Mit der Drohne über die Flüchtlingsunterkunft?

Für einen Workshop zum Thema „Verantwortungsvolles journalistisches Handeln“ habe ich vor einigen Wochen schon ein kleines Szenario entwickelt, in dem der Einsatz eines Kamerakopters* thematisiert wird. Bis jetzt kam dieses Szenario noch nicht im Kurs zum Einsatz, also ein guter Grund, hier auf Volle Drohnung die Premiere zu starten. So sieht die Aufgabenstellung, die viel mit ethischem Verhalten und verantwortungsvollem journalistischen Handeln zu tun hat: 

Agravis_Drohne N vor Hauptquartier

Weiterlesen

Werbeanzeigen